Standesamt Online: Jetzt schnell & unkompliziert offizielle Dokumente online beantragen

Standesamt OnlineMit dem unabhängigen Service von Standesamt24.de können Sie offizielle Dokumente, beglaubigte Abschriften und Urkunden bequem online und unter Einhaltung der Datenschutzsstandards sicher anfordern. Zwar bieten einige Standesämter mittlerweile selbst ein Online-Formular an, jedoch nicht flächendeckend und oftmals sehr kompliziert.

Zur Finanzierung und Weiterentwicklung unserer Software erheben wir eine Online-Bearbeitungsgebühr. Zusätzlich fällt ggf. noch eine offiziell vom Standesamt erhobene Gebühr¹ an. Ob diese in Ihrem Fall anfällt und weitere Details entnehmen Sie bitte dem Bestellprozess.

Hinweis vom 01.09.2019: Durch das Update unserer Schnittstelle werden nun nahezu sämtliche Standesämter der Bundesrepublik Deutschland unterstützt.

{[{ errortext }]}

Es gab ein Problem mit Ihrer Eingabe. Die Fehler wurden unten hervorgehoben.
    • Angaben für die Urkunde

    • Angaben zur Person

    • Hinweis: Bitte geben Sie im Folgenden die persönlichen Daten der Person(en), die auf der Urkunde erscheinen soll(en) ein.

    • Achtung: Das Standesamt muss dem {[{ orderRequest.product.label }]} entsprechen.



Es gab ein Problem mit Ihrer Eingabe. Die Fehler wurden unten hervorgehoben.
    • Ihre Lieferanschrift

    • Zahlungsart wählen

    • Kostenhinweis: Zur Finanzierung und Weiterentwicklung unserer Software erheben wir eine Online-Bearbeitungsgebühr von derzeit {[{ otherInfo.productPrice }]} € inkl. MwSt., welche zusätzlich zu den offiziell von Ihrem Standesamt erhobenen Gebühren¹ anfällt, d.h. der Gebührenbescheid vom Standesamt wird Ihnen separat zugeschickt. Dadurch können Sie Urkunden besonders komfortabel und zeitsparend online anfordern.
    • Kostenhinweis: Zur Finanzierung und Weiterentwicklung unserer Software erheben wir eine Online-Bearbeitungsgebühr von derzeit {[{ otherInfo.productPrice }]} € inkl. MwSt., welche sowohl die Beantragung der Urkunden als auch die Gebühren des Standesamtes beinhalten.

      Ihre Vorteile auf einem Blick:
      • Urkunden können besonders komfortabel und zeitsparend online angefordert werden
      • Die Gebühr beinhaltet die offiziellen Gebühren des Standesamtes
    • Mit dem Klick auf "Kostenpflichtig beauftragen" werden Sie auf die Seite von SOFORT weitergeleitet!

      Auf der nächsten Seite fragen wir Sie nach Ihren Kreditkartendaten.

    • Bitte unterschreiben Sie mit der Maus / Finger (Touch) in nachfolgendem Feld.
      X
      {[{ orderRequest.firstName }]} {[{ orderRequest.lastName }]}
      Unterschrift zurücksetzen Unterschrift digital generieren
      Wir haben eine Unterschrift für Sie digital generiert.


      Diese Unterschrift ist ausreichend per Hand/Maus unterschreiben











  • ¹ Die Gebühr kann von Standesamt zu Standesamt variieren (meist 10 bis 20 EUR / Urkunde). Ggf. fallen noch weitere Gebühren für das Suchen von Einträgen oder Portokosten beim Standesamt an. Auf die Gebührenhöhe beim Standesamt haben wir keinen Einfluss.

    Sie benötigen ein offizielles Dokument bzw. Kopie einer Urkunde vom Standesamt?

    Egal, ob Sie eine offizielle Abstammungsurkunde, Geburtsurkunde, Eheurkunde bzw. Heiratsurkunde, einen Nachweis über Ihre Scheidung oder Sterbeurkunde wünschen: Beim unabhängigen Anbieter Standesamt24.de können Sie beglaubigte Abschriften, Kopien, Urkunden und sonstige Dokumente deutschlandweit bei über 4.000 Standesämtern anfordern.

    Nach erfolgreicher Übermittlung Ihres Antrages an das Standesamt durch uns, wird sich der zuständige Standesbeamte persönlich um Ihren Antrag kümmern. In einigen Fällen wird er sich deshalb für Rückfragen oder einen erweiterten Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis oder Reisepass) an die von Ihnen bei der Bestellung angegebenen Kontaktdaten wenden. Darüber hinaus fällt zusätzlich zu unserer Bearbeitungsgebühr beim Standesamt noch eine Gebühr für die Dokumentenanforderung an, welche je nach Standesamt z.B. per Vorkasse, Nachnahme oder Gebührenbescheid (eine Art Rechnung) bezahlt werden kann.

    Sobald der Auftrag abschließend bearbeitet wurde, wird Ihnen das Dokument postalisch zugestellt. Ob eine Zustellung auch rein elektronisch (z.B. per E-Mail) erfolgen kann, hängt von der jeweiligen Kommune ab und kann von uns leider nicht beeinflusst werden.

    Der Vorteil der Dienstleistung liegt klar auf der Hand, denn anstatt z.B. mühsam einen persönlichen Termin beim zuständigen Standesamt vor Ort zu vereinbaren oder zu recherchieren, ob Ihr Standesamt die Möglichkeit bietet Personenstandsurkunden auch per Post, E-Mail, Online-Formular etc. anzufordern, können Sie mit unserer Hilfe die gewünschte Urkunde ganz einfach und bequem online beantragen. Darüber hinaus erhalten sie bei Rückfragen schnell und unkompliziert Unterstützung von unserem Kundenservice, welcher zu den üblichen Geschäftszeiten für Sie da ist. Und wenn Ihnen bei der Bestellung ein Fehler unterlaufen ist, haben Sie die Möglichkeit, diesen kostenfrei innerhalb von 24 Stunden ab Eingang zu korrigieren.

    Da wir als privates Unternehmen profitabel arbeiten müssen, berechnen wir Ihnen für die jeweiligen Beantragung der Urkunden (z.B. Abstammungsurkunde, Geburtsurkunde, Eheurkunde bzw. Heiratsurkunde, einen Nachweis über Ihre Scheidung oder Sterbeurkunde) eine geringe Bearbeitungsgebühr, welche sich aus dem Bestellprozess ergibt und per Lastschrift, Sofortüberweisung oder Kreditkarte bezahlt werden kann. Diese wird zusätzlich zu den Gebühren des Standesamtes fällig.

    Worauf warten Sie noch? Beginnen Sie jetzt damit, den oben zu sehenden Online-Antrag ausfüllen und z.B. Geburtsurkunden, Eheurkunden etc. beantragen!

    Beliebte Standesämter

    Verschiedene Urkundentypen